Елена, ita-lit (anabelle215) wrote,
Елена, ita-lit
anabelle215

Немецкий художник Фердинанд Кнаб (Ferdinand Knab, 1834-1902)


Его картины наполнены  поэтически-загадочно-мистическим настроением. Кроме этого, они очень красивы. Впрочем, судите сами.

The Castle Gate.1881


Gateway to the park - Evening mood.1896

Ruinenlandschaft, 1888

Palast an einem Gebirgssee. Datiert 1876. Öl auf Leinwand, 104 x 135 cm

Ruinenlandschaft , 1898

Am Schloßtor,  Öl auf Leinwand, 50 x 40 cm

A Woman at the Fountain with Rising Moon, 1866

Wooded Landscape with Rocks and Seeby


Без перевода о картинах художника
Seine Bilder zeichnen sich durch poetische Auffassung aus; architektonische Motive ordnet er zumeist den landschaftlichen unter. Er liebte farbenreiche Abendstimmungen, die ihren Zauber über Ruinen und mächtige Baumgruppen ausgießen. Von besonderem Wert sind seine Aquarelle. Die "Münchener Bilderbogen" enthalten eine Reihe prächtiger Schnitte nach Knabs Zeichnungen. Von seinen größeren Bildern sind zu nennen:
Romanische Architektur (verlassener Klosterkirchhof, 1862)
Römische Fragmente (1866)
Römisches Grabmal (1866)
Schloßruine aus der Renaissancezeit (1866)
Im Park (1868)
Klosterhof mit Brunnen (1868)
Römische Landschaft (1872)
Italienischer Schloßgarten (1873)
Römische Thermen und Ruine in der Campagna

https://www.tumblr.com

https://www.the-athenaeum.org/art/list.php?m=a&s=tu&aid=7891

Оригинал записи на LiveInternet.ru

Tags: ferdinand knab, Фердинанд Кнаб, живопись, живопись 19 века, немецкие художники, пейзаж
Subscribe

Posts from This Journal “живопись” Tag

  • Post a new comment

    Error

    Comments allowed for friends only

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

  • 0 comments